ARME

Reif für den Arm...

In früheren Zeiten bekamen Frauen einen Armreif als Entschädgung dafür, sich nicht frei in der Natur bewegen zu dürfen, sie sollten für Kinder und Haus sorgen.

Heute ist ein Armreif ein schönes Geschenk an sich selbst, um zu sagen "ich bin stolz auf das was ich leiste, auf das Leben, dass ich mir selbst geschaffen habe."

Trägst du mehrere dieser "stolzen Momente" an deinem Arm, begleiten sie deinen Alltag mit ihrem "Klingen" und werden zur Hintergrundmusik deines ganz persönlichen Lebensweges.

 ©2017 Goldschmiede Werkatelier Kornelia Landau · Mainzer Straße 11 · 66111 Saarbrücken